{https://Gamer-Division.de/wp-content/uploads/2017/10/WG_News.jpg}

Kapitäne! Ein brandneuer Zweig mit panasiatischen Zerstörern ist auf dem Weg! China, Thailand, Indonesien, Taiwan und Südkorea werden durch neun wendige Zerstörer (einen für jede Stufe) repräsentiert, die alle mit Tiefwasser-Torpedos ausgestattet sind. Über panasiatische Zerstörer und Tiefwasser-Torpedos! Pan-Asien widmet sich nicht einer spezifischen Nation, sondern vereint Schiffe von verschiedenen Nation aus der Asien-Pazifik-Region. Der neue Zweig besteht vor allem aus Zerstörern der Republik China (Taiwan) und befindet sich gerade in der Test-Phase, daher können sich alle Statistiken und Werte vor der Veröffentlichung noch ändern. Die neuen Zerstörer dieses Zweigs verfügen alle über die neuen und aufregenden Tiefwasser-Torpedos, die sich in einer größeren Tiefe auf ihr Ziel zubewegen und mehr Schaden an Großkampfschiffen anrichten als Standard-Torpedos. Die Sache hat jedoch einen Haken: Sie können auch einfach unter einem Schiff vorbeigehen ohne es zu treffen, je nach dessen Tiefgang (der Tiefe des Schiffskiels unter der Wasserlinie). Steht ihr also einem gegnerischen Zerstörer oder einem flach im Wasser liegenden Kreuzer gegenüber, solltet ihr es euch zweimal überlegen ob ihr die Tiefwasser-Torpedos abwerfen wollt. Stufe II: Longjiang (Taiwan) 1913 wurde dieser Zerstörer in Deutschland bestellt, um die Marine der Republik China mit aktuellen Schiffen aufzurüsten. Er wurde zwar nie gebaut, doch das Design bildete die […]

Quelle: wg-news.com
Author: EiKarrRamba

Schlagwörter: