Beiträge von Tamros68

    Desselben Mechs.Bin mir aber nicht sicher ob du sie immer bekommst oder ob das nur eine Wahrscheinlichkeit ist.Sprich ob es aus gewürfelt wird wieviele Teile du von welchem Mech bekommst da du ja mehrere Mech pro Mission zerstörst in der Regel.

    Wen du also 4 Mech per Kopf treffen zerstören würdest müsstet du 12 Mech-Teile bekommen zur auswahl.Wieviele du aber jetzt tatsächlich zur Auswahl bekommst weiß ich leider nicht genau.Ich gehe vom Auswürfeln aus.

    Spätestens heute abend sind wir dann alle schlauer ;-)

    Moin Kjeldoran,


    so wie ich das verstanden habe legst du am Anfang der Mission fest ob du mehr Beute oder mehr Geld erbeuten möchtest.Da stellst du dann auch fest wieviele Teile du selber aussuchen kannst aus der Beute.

    Je nachdem wie du die Feind Mechs zerstörst bekommst du teile des Mechs zum auswählen.Zerstörst du einen Mech auf die herkömmliche Art sprich du zerstörst den Zentralen Torso bekommst du 1 von 3 möglichen Teilen zum auswählen.Zerstörst du die Beine bekommst du 2 von 3 und solltest du den Kopf zerstören bekommst du sogar 3 von 3 Teilen.

    Aus den teilen kannst du dann wählen was du erbeuten willst den Rest wird dann ausgewürfelt was du noch erbeutest.

    Bei Beute Mechs brauchst du immer 3 teile des selben Mechs.Wen du die hast bekommst du den ganzen und kannst damit loslegen.

    Ja Eve Online ist mal eine ganz andere Hausnummer. Ich habe das Spiel 7 Jahre lang gespielt und habe zum schluß immer noch neue Sachen gelernt.

    Was bei BT eventuell etwas die Übersicht komplex machen könnte ist die Vielfalt und die Engliche beschreibung für die die nicht so gut Englich können (Meine Englisch kenntnise sind eher gering)

    Viele der Streamer nutzen auch nicht die Beweglichkeit der Mech.Sie drehen nicht die heile Panzerung dem Gegner zu oder eben die zerstörte vom Gegner weg.Auch scheinen viele Stream auf den absoluten Nahkampf zu stehen.Immer ran an den Feind und dann zuschlagen.

    Sagt mal täusche ich mich oder haben die Vogelartigen Mech die gleichen Beine wie die Humanoiden Mech ?

    Ich dachte zuerst das sie nur Humanoide Mech im Spiel haben bis ich dann den Catapult gesehen habe.Aber über die Beine bin ich erst heute gefallen da mich die ganze Zeit etwas gestört hat.

    Für Anfänger wäre wahrscheinlich am wichtigsten die Vor-und Nachteile der einzelnen Mechs und Waffensysteme.Wen ich so einige Streamer momentan sehe ist das schon teilweise echt grenzwertig was die da anstellen ;-)

    Die meisten Spieler werden sowieso auf der Suche nach der Eierlegenden Wollmilchsau sein.Sprich dem Ultimativen Mech mit der Ultimativen Bewaffnung.

    Wen ich mich recht erinnere das werden die Mittelstrecken Raketen erst mit den Dark-Age Romanen eingeführt oder aber mit den Romanen die zu den Alten Zeiten des Sternenbundes spielen.Korrigiert mich bitte wen ich mich da irren sollte. Die Gauss Geschütze kamen ziemlich sicher erst mit den Clans in das Battletech Univerum.Von daher müssen wir wohl noch etwas warten.Genauso verhält es sich mit den Waldwolf und dem Daishi.

    Ich finde deine Analyse der Waffen und Bauteilen sehr gut und zutreffend. Ich vermute aber mal das der Mix der Waffensysteme das Maximum raus holen wird.

    Also ich finde es nicht schlecht wen man sich entscheiden muß was man mit nimmt oder skillt da man so verhindert das es eine Eierlegende Wollmichsau gibt.

    Ich würde sagen das mit dem Fund des Speichers durch die Grey Death Legion schon eine ganze Menge Inhalt dazu kommen kann.Dadurch würde es den Entwicklern ermöglich in kleinen Schritten immer weiter richtung Clans zu gehen. Was mir persönlich besser gefallen würde.Es würden dann häppchenweise immer neue Mech und Waffen dazu kommen.

    Hallo zusammen,mein Name ist Tamros 68,im RL Thorsten und komme aus dem Kreis Pinneberg.


    Es war einmal vor langer,langer Zeit....... da bekam ich von einem Arbeitskollegen einen der ersten Battletech Romane in die Hand.Ich war sofort hin und weg und habe mir alle verfügbaren Bücher besorgt.Ich habe sie verschlungen und habe sie bis zum Ende der Serie gesammelt und besitze sie bis heute.Aufgrund der begeisterung für den Stoff bildete ich mit meinen Arbeitskollegen und noch 2 weitern Freunden eine kleine Tabletop Gruppe.Man was hatten wir für einen Spaß und haben damit so manche Nacht durch gespielt.Leider zerschlug sich die Gruppe nach ein paar Jahren und so kam ich dann zu den Mechwarrior PC Spielen und auch zu den Mechcomander Teilen.Auch die wurden dann von mir ausgiebig gespielt.


    Ich war schwer begeistert als ich sah das es ein neues Spiel aus dem Universum bis zum release geschafft hat und habe es gleich vorbestellt.


    Ich freue mich hier auf viele anregende Diskussionen zum Spiel und dem Universum da her rum.


    Ich hoffe das es genug Fans und Freunde finden wird damit es uns recht lange unterhält und wir zusammen vielleicht einmal die Clans begrüssen können.


    Gruß Thorsten