Beiträge von Sesam

    Seh ich leider anders, Hardware kauft man für das hier und jetzt, nicht für das was vielleicht irgendwann mal sein wird. Auch ne Grafikkarte tauscht man nur alle paar Jahre. Wenn jetzt zb ne 1060 oder 1070 drin steckt die für wot oder wows noch einige Zeit reichen werden ist die Wahrscheinlichkeit gross das die auch im PC bleibt. Dann sind 144hz aber sinnlos.

    Auch ist die Frage zu klären ob er alle drei zu einem screen zusammenhängen will oder einen Gaming Monitor hat und die anderen für andere Dinge nutzt. Hat Einfluss drauf ob der Rand dicker sind kann oder auch ob es wirklich 3 gleiche sein müssen

    Ganz allgemein würde ich Dir als Zwischen lösung einen 24,5 bzw 25 Zoll Monitor empfehlen. So zu sagen Kompromiss bei der Größe.


    Was Deine Wunsch Hz betrifft so ist es hier extrem wichtig zu erfahren was Du für eine Grafikkarte hast. Ist sie nicht stark genug um zumindest 100-120 hz in Deinen Spielen zu schaffen kannst Du Dir das Geld auch sparen und direkt auf einen 75Hz Monitor gehen. 144Hz sind zwar toll, aber nur wenn man sie auch aus der Karte bekommt

    Helf dir da gerne weiter, interessant wäre allerdings wenn folgendes bekannt wäre


    Welche Gpu hast du

    Welche Auflösung willst du spielen

    Wieviel Hz soll er haben

    Was hast du an gesamtbudget für die monitore?

    Diskussion zum Artikel Battletech (2018):

    Zitat
    Mit Battletech hat sich Harebrained Schemes an einen Klassiker gewagt den viele der heute zwischen 30 und 40-jährigen schon aus Ihrer Kindheit kennen. Wa dieses neue Battletech kann, wie es sich spielt und ob es die Erwartungen erfüllen kann klären wir in dieser Review.

    Vielen lieben Danke meine Freunde. Sobald wir das Material mal durch haben werd ich ein paar Fotos für euch hochladen oder evtl auch ein kleines Video 😉

    Schön das Marco und seine bessere Hälfte mit dabei waren. Wir haben uns wahnsinnig gefreut.


    Viele Grüße

    Torsten und Dani

    Daddls

    Ich seh es durchaus ähnlich. Werd am Samstag mit etwas (absichtlicher) Verspätung das Monatsupdate online stellen und da auch das Thema Battletech/Roguetech behandeln. Aktuell ist bei mir mit Vanilla Battletech wirklich die Luft raus. Hab das Game glaub seit 1-2 Wochen nicht mehr gezockt, durch die Hochzeitsvorbereitungen aber ehrlichgesagt auch kaum Zeit dafür .

    Jenachdem wie der Tenor auf das Monatsupdate ist werd ich dann entsprechend auf Roguetech umschwenken. Was ich in den englischen Videos gesehen hab, hat mich eigentlich schon recht gut angesprochen

    Habs mir jetzt mal gezogen und installiert. Meine Vids reichen noch ca zwei Wochen, danach mal sehen. Werd die Zeit mal nutzen und da die Nase reinstecken, danach entscheide ich wie ich weitermache. Spätestens nach der Mission mit dem SBDF Bunker wo man den Highlander bekommt wirds denk ich witzlos die Kampagne weiter zu spielen (da steh ich atm), da der Mech genug Feuerkraft hat um alles bis zum 60 Tonner mit einem Schlag aus dem Spiel zu nehmen.

    Auch ein Grund mit warum es bei mir momentan so schleppend im lp voran geht. Es ist bissl die Luft raus. Vorteil den ich davon habe ist, dass ich etwa im zwei Wochen Rhythmus immer ein paar Lets plays aufnehme und dann andere games zocke oder meine Zeit mit der Familie verbringe. So bleibt es auch für mich noch bissl spannend und das ein oder andere was man so beim Spielen in Erfahrung bringt bleibt dann eben doch nicht hängen... Gaming Demenz 😂😂😂😂

    Vielleicht hilft es dem ein oder anderen weiter mehr Anspruch in die Missionen zu bekommen. Die erste grosse mod ist draussen

    Bringt ein paar neue Sachen mit. Leider hatte ich noch nicht die Zeit da mal im Detail drauf zu sehen, was man aber im Video sieht schaut ganz nett aus

    Hallo zusammen

    Vor wenigen Minuten war die Umfrage vorbei. Die Beteiligung war besser als das letzte Mal, allerdings hatte ich gehofft, das aufgrund eher likes und views die das ankündigungsvideo bekam, die Beteiligung höher wäre.

    Nunja, es ist wie es ist und eine Verlängerung wäre den Teilnehmern gegenüber unfair.

    Somit ist das Ergebnis eindeutig... WoWs und Battlestar Galactica Deadlock bekam die meisten Stimmen. Somit wird der Stellaris Key + Random Key an Renegade oder Stahlbolzen gehen. Ob ich nun nur eines der beiden Spiele oder beide mit aufnehme muss ich noch entscheiden. Momentan tendiere ich zu beiden da das eine einen großen Patch bekommen hat und WoWs mit dem hier ansässigen Clan sehr viel Spaß macht. Vielleicht bekommt man da auch ein paar Aufnahmen mit division hin.


    Hier nun die Gewinner


    Stellaris Key + Random Key gehen an

    Die Keys von Starting the Game gehen an

    Damit sind wir allerdings noch nicht fertig.

    Wie schon erwähnt hatte ich mir durch die Klicks auf das Video mehr votes erhofft. Ob es nun an Stellaris lag, da das Spiel schon so verbreitet ist weiß ich nicht. Fakt ist allerdings das von allen Zuschauern lediglich Schireck den anonymen weg über das forum gegangen ist. Auch das verdient Anerkennung und auch meinen Dank. Daher bekommt auch er etwas von mir überreicht.

    Alle Keys werden in den kommenden 24 Stunden versendet und sind für 10 Tage verfügbar zum einlösen.

    Vielen Dank an alle Teilnehmer


    Gruss Sesam

    Ich würde gerne noch bissl im mechlab basteln. Wenn ich nichts übersehen hab geht dort allerdings nur die Ausrüstung mit Standardwaffen. Leider sind weder sbvk Waffen noch Lostech zu finden 😞

    Hallo zusammen


    Nachdem dieses kleine Event schon mehr als überfällig ist möchte ich es dann doch nochmal hier im Forum mit einer Umfrage in diesem Zusammenhang versuchen und daraus auch gleich das eigentliche Event machen.


    Ich bin auf der Suche nach weiterem Content für meinen Kanal. Es sollte natürlich etwas sein, was sich in meinen Kanal gut einfügt, daher fallen Spiele wie Fortnite an dieser Stelle leider raus.

    Da meine Verpflichtungen den Entwicklern gegenüber langsam abnehmen, hier habe ich nur noch 2-3 Spiele wo ich mal ein angespielt bringen muss.


    Da nicht jeder alle Spiele Kennt hier nochmal die Liste inkl. Links.

    Nun mal zu den wichtigen Dingen...

    1. Teilnahmebedingungen

    Der Gewinner wird aus den Teilnehmern gezogen, welche auf das Spiel mit den meisten Stimmen abgestimmt hat.Die Umfrage ist so eingestellt, dass die Ergebnisse erst nach der Stimmabgabe sichtbar sind. Jeder Teilnehmer hat zwei Stimmen, diese, einmal abgegeben, können allerdings nicht verändert werden.

    Die Teilnahme ist offen für alle, ein abgleich mit meiner Abonnentenliste hat sich in der Vergangenheit als nicht praktikabel herausgestellt. Hier müsste YouTube erstmal nachbessern.

    2. Was gibt es zu gewinnen?

    Der Gewinner erhält von mir einen Steam Key für Stellaris von Paradox Interactive sowie einen Random Steam Key. Darüber hinaus gibt es zwei Keys zu "Starting the Game", welche ich zufällig unter allen Teilnehmern verlosen werde. Diese sind so zu sagen vom Entwickler gesponsert und stellen somit eine Produktplatzierung dar.

    3. Wie erhaltet ihr euren Gewinn

    Der Gewinn wird per YouTube Nachricht verteilt sofern ihr kein Mitglied in diesem Forum seid. Solltet ihr hier angemeldet sein, wird der Key per Privatnachricht im Foreneigenen PN System übergeben.

    Solltet ihr euch hier nicht anmelden wollen, dies ist ausdrücklich keine Teilnahmevoraussetzung, ist es allerdings wichtig, dass ihr den Link zu eurem YouTubekanal/YouTubekonto in einen Kommentar unter diese Umfrage schreibt, da mir sonst eine Übergabe nicht möglich ist und ihr somit leider beim Ziehen des Gewinners nicht berücksichtigt werden könnt.

    4. Dauer der Umfrage

    Die Umfrage läuft ab sofort und endet 7 Tage nachdem das Video bei YouTube online ist. Das genaue Datum werde ich hier dann noch reinschreiben.

    Ende der Umfrage: 31.05.2018, 20 Uhr

    5. Disclaimer

    Weder YouTube noch Paradox Interactive haben mit dieser Umfrage oder den Gewinnen irgendwas zu tun. Der Hauptgewinn wird von mir selbst gesponsert.

    6. Rechtshinweise

    Der Rechtsweg ist wie üblich bei solchen Dingen ausgeschlossen und eine Barauszahlung ebenfalls. Ich behalte mir vor Teilnehmer von der Umfrage auszuschließen sollte sich hierfür ein triftiger Grund aufdrängen.


    So.. ich hoffe ich hab nichts vergessen. Allen Teilnehmern viel Glück, ich für meinen Teil hoffe auf eine rege Beteiligung und bin auf das Ergebnis sehr gespannt.


    Schöne Grüße

    Sesam

    Hallo zusammen


    Weils so schön war gleich nochmal. Anbei die deutschen Patchnotes für Battletech Patch 1.0.4


    Danke, dass Du BATTLETECH spielst! Wir bedanken uns für eure Geduld und Unterstützung, da unser Team bemüht ist, gemeldete Probleme mit dem Spiel schnell zu untersuchen und anzugehen. Release 1.0.4 ist jetzt für Benutzer von Steam und GoG verfügbar. Beachten Sie, dass die public_beta-Zweigstelle immer noch auf dem Release 1.0.3 und dem zusätzlichen Beta-Launcher für BATTLETECH steht - wir werden diese Woche außerdem public_beta auf den Stand von 1.0.4 plus Launcher bringen.


    Wenn nach der Aktualisierung Probleme auftreten, solltet ihr zunächst den Computer neu starten und anschließend die Integrität der Spieledateien überprüfen. Gelegentlich kann der Steam-Update-Prozess seltsam wirken - dies stellt sicher, dass das Update korrekt angewendet wurde.


    Spieler mit nVidia-Grafikkarten sollten nun auf den neuesten nVidia-Treiber aktualisieren und nicht den BT-Game-Ready-Treiber verwenden, der beim Start veröffentlicht wurde.


    Wenn Sie weitere Probleme haben, wenden Sie sich bitte an den Kundensupport unter: https://support.paradoxplaza.com


    Release 1.0.4 Notizen, 21.05.2018

    Es wurde ein Problem behoben, das in Release 1.0.3 eingeführt wurde und bei dem die Zeitleiste der Kampagne unter bestimmten Umständen nicht mehr weiterlaufen konnte - am häufigsten nach dem Tod eines oder mehrerer Mechkrieger mit aktiven temporären Tags (z. B. High-Spirits) auf ihnen.

    Zusätzlicher Hinweis für Spieler, die verschiedene Spieledateien modifizieren ... Denken Sie daran, dass Modding nicht offiziell unterstützt wird. Wenn Sie ein Spiel mit einem aktiven Mod gespeichert haben, funktioniert dieses gespeicherte Spiel nicht, nachdem ein Update angewendet wurde, es sei denn, Sie ersetzen alle modifizierten Dateien genau so, wie sie beim Erstellen der Spieldatei erstellt wurden. Gespeicherte Spiele benötigen genau den gleichen Datenstatus, um richtig zu funktionieren.

    Hallo zusammen


    Leider hatte ich für diese Patchnotes keine Info bekommen und bekomme es in Steam auch nicht immer mit wenn da was geladen wird. Sorry dafür an dieser Stelle. Hie rnun also mit Verspätung die Patchnotes zum Battletech Patch 1.0.3 in deutsch


    [WINDOWS] [STEAM] [GOG] Es wurde ein optionaler BATTLETECH Launcher hinzugefügt, mit dem die folgenden Optionen vor dem Start des Spiels konfiguriert werden können: randloser Fenstermodus, exklusiver Vollbildmodus, Video-Rendering-API. Wir empfehlen, diese Optionen zur Fehlerbehebung zu verwenden, wenn Probleme mit der Hardware- oder Softwarekompatibilität auftreten. Führen Sie die BattleTechLauncher.exe in Ihrem Installationsordner aus, um dieses Startprogramm zu verwenden. In GOG Galaxy können Sie das Menü "Mehr" neben der Schaltfläche "Abspielen" öffnen und "Andere" -> "BATTLETECH konfigurieren" wählen.


    [STEAM] Es wurde ein Warndialogfeld hinzugefügt, das erscheint, wenn die Steam-API beim Spielstart nicht initialisiert werden kann.


    Dem Bildschirm Videoeinstellungen wurde Text hinzugefügt, um anzuzeigen, dass einige Einstellungen erst beim nächsten Laden des Spiels übernommen werden.


    Im Menü Videoeinstellungen wurde eine Option hinzugefügt, um nicht unterstützte Bildschirmauflösungen anzuzeigen (standardmäßig deaktiviert).


    [macOS] Unterstützung für nicht standardmäßige Steam-Installationsverzeichnisse (Verzeichnispfade mit Sonderzeichen wie "=")


    Einige Probleme beim Zerstören von Einheiten und Gebäuden während des Kampfes wurden behoben.


    Verbesserungen des Speichermanagements bei Mech-Zerstörungen.


    Es wurde ein Problem behoben, bei dem Mechkrieger dauerhaft im Status "Hoher Geist" oder "Niedriger Geist" feststecken konnten.


    Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Speichern des Spiels unmittelbar nach dem Bergen von genügend Teilen, um einen neuen Mech zu vervollständigen, dazu führen konnte, dass der neue Mech beim erneuten Laden dieses Speicherspiels verschwand.


    Es wurde ein Problem behoben, durch das verbündete Einheiten in Escort-Missionen unter bestimmten Umständen nicht in die Extraktionszone gelangen konnten.


    Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Entscheidung, einen Mech mit einem aktiven Arbeitsauftrag zu speichern und dann das Popup-Fenster "Warnung" abzubrechen, dazu führte, dass der Bildschirm nicht mehr reagierte.


    Ein paar Probleme beim Starten von Spawn-Punkten für Orte bei prozeduralen Missionen wurden behoben.


    Der Haarshader wurde korrigiert, um hellere Farben bei der Charaktererstellung zu unterstützen, einige Haar- und Barttexturen wurden optimiert und einige hellere Farbfelder hinzugefügt.


    Neue Portrait-Presets und Anpassungsoptionen hinzugefügt.


    Es wurde ein Problem behoben, das die Ausführung der Erfolge "Rock 'Em" und "Sock 'Em" verhinderte.


    Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Abschluss des "Complete Roster" -Ergebnisses verhindert werden konnte.


    Es wurde ein Fehler behoben, durch den die Erfolge "Lasershow", "Bullet Farmer" und "Raining Fire" abgeschlossen wurden.


    Probleme mit Artefakten behoben, die in einer Teilmenge von "Mercenary MechWarrior" Custom Backer Emblem-Belohnungen enthalten waren.


    Der Backer Atlas "SBA" wird vorgefertigt für den Atlas II-HT verfügbar (zusätzlich zum Standard Atlas AS7-D erhältlich). Der Shadow Hawk "Umbra" wird für den Shadow Hawk 2H erhältlich. Die "Valhalla" Prefabs werden für ihre jeweiligen Chassis-Varianten erhältlich.


    [SKIRMISH] Alternative vorgefertigte Mechs werden jetzt als Bestand betrachtet und in der Scharfschützen-Lanzen-Konfiguration in der Stock-Mechs-Liste angezeigt.


    [SKIRMISH] Beim Kopieren eines alternativen vorgefertigten Mechs wird die Mechs-Variante korrekt beibehalten.